Über uns

Teepeeland ist ein offenes nichtkommerzielles und demokratisches Nachbarschafts-, Wohn- und Kulturprojekt. Hier leben Menschen, jenseits gesellschaftlicher Zwänge aus unterschiedlichen Generationen und Nationen in einer Gemeinschaft zusammen. Sie werfen damit zentrale Fragen des Zusammenlebens von Menschen in der Großstadt auf. Die Bewohner des Teepeelands gehen sehr verschiedenen Berufen und Tätigkeiten nach. Intern gibt es eine stakte Struktur. So werden alle Entscheidungen basisdemokratisch auf einem wöchentlichen Plenum herbeigeführt.

Jeder der möchte ist im Teepeeland recht herzlich willkommen.

Die Bewohner von Teepeeland möchten in Einklang mit der Natur leben. Der sparsame Umgang mit Ressourcen und die Orientierung an Nachhaltigkeit sind zwei wichtige Grundsätze. So wird (soweit es geht) nichts gekauft, sondern bereits vorhandenes weiter verarbeitet. Gewohnt wird nicht in festen Häusern sondern ausschließlich in Tippis oder Jurten, das heißt in transportablen Behausungen. Für den Bau die Tippis oder Jurten wird ausschließlich Materialen verwand, dass ungenutzt im öffentlichen Raum vorgefundenes wird. Material das bereits schon einmal eine Zweck erfüllt hat, bekommt hier ein zweites Leben.

Teepeeland ist mit der Nachbarschaft und den Initiativen vor Ort gut vernetzt, es bringt sich in Lokale Entscheidungsprozesse ein, wie demnächst bei der Gestaltung des Uferbereiches. Es beteiligt sich an International Kulturveranstaltungen.

Im Teepeeland finden auch eigene Kulturveranstaltungen satt wie Kino- oder Comedy-Abende. Die Jam Session die jeden Samstag stattfindet ist bereits ein echter Geheimtipp geworden. Hier treffen Profi Musiker und Amateur- oder Strassenmusiker zusammen.

 

About us:

Teepeeland is an open non-commercial and democratic neighborhood, residential and cultural project. Here live people, beyond social constraints of different generations and nations in a community together. They raise central questions about the coexistence of people in the big city. The inhabitants of Teepeeland go after very different occupations and activities. Internally, there is a sturdy structure. Thus, all decisions are made in a grass-roots democratically weekly plenum.

Everyone who would like to have a warm welcome to Teepeeland.

The inhabitants of Teepeeland want to live in harmony with nature. The economical use of resources and the orientation towards sustainability are two important principles. So (as far as possible) nothing is bought, but already existing processed further. It is not used in permanent houses but exclusively in tippis or yurts, that is in transportable dwellings. For the construction the Tippis or yurts are used exclusively materials that are found unused in public space. Material that has already fulfilled a purpose once, gets here a second life.

Teepeeland is well connected with the local neighborhood and initiatives, it is involved in local decision-making processes, such as the design of the shore area. It participates in international cultural events.

Teepeeland also has its own cultural events, such as cinema or comedy evenings. The jam session that takes place every Saturday has already become a real insider tip. Here meet professional musicians and amateur or street musicians together.

 

 

 

Advertisements